Miss Maschó

* Um den Lesefluss geschmeidiger zu halten, habe ich auf die umständliche Schreibweise, neben dem weiblichen jeweils auch die männliche Endung anzuführen, verzichtet. Ich bitte alle unsere Leser/Besucher dieser Webpage um Verständnis. Ich verwende als Erweiterung des gängigen Gendergap_  immer einen funkelnden Stern* um alle Lebewesen anzusprechen: nicht nur Kinder, Männer, Frauen, Hermaphroditen, Heterosexuelle, Intersexuelle, Lesben, Schwule, Transgender, Bisexuelle, Asexuelle,... sondern auch Unentschlossene, Außerirdische, Engel, Parasiten, Bakterien,....Lebewesen in jeglicher Kreation, so wie sich alle in jedem Moment neu definieren möchten!

Miss Maschó über Margit Schoberleitner

präsentiert

Musiziert

Haut auf die Pauke

im Tonkünstlerorchester Niederösterreich. Seit Oktober 2009 ist MissMaschó Solo-Paukenschläger*in und spielt mit großer Freude alles was das bunte und abwechslungsreiche Repertoire zu bieten hat. Sie freut sich über alle Menschen die zuhören kommen wollen! Mit Wien, St.Pölten und Grafenegg, den drei Hauptspielorten des Orchesters, gibt es auch viele Möglichkeiten dazu! Mehr Info gibt es unter www.tonkuenstler.at

Schlagwerkt

auf vielen verschiedenen Instrumenten und Formationen, was ihr liegt, sie herausfordert und unglaublich viel Freude macht.

mit Studio Dan... seit der Gründung 2005 unter der Leitung von Daniel Riegler, Musik zwischen Improvisation und neuer Musik, Jazz und Rock, um einige Schlagworte zu nennen. An der Marimba, den Pauken, dem Glockenspiel, den Röhrenglocken, auf Fliesen, Tontöpfen, unterschiedlich klingenden Metallteilen, und allem was cool, schön und faszinierend klingt musiziert sie gemeinsam in einem Pool von 25 Mitmusiker*innen „music that makes you think better!“ Mehr Info unter http://studiodan.weblog.mur.at

als Marimbist*in in letzter Zeit hauptsächlich zeitgenössische Musik, Solo mit Ensemble oder im Duo mit Hemma von der schönen Au (historische Holzflöten, Installationen und Electronics). Die Premiere als Marimba-Lady fand auf der Straße statt. Gemeinsam mit Takuya Yanagida spielte sie im Duo Marimbaphonique Straßenmusik um das Instrument der österreichischen Otto Normalverbraucher*in vorzustellen. Seit kurzem gibt es dieses Duo auch wieder zu hören. www.marimbaphonique.at

Das wunderbare Instrument worauf MissMaschó tönt wurde von der Firma Marimbaton in Handarbeit im Waldviertel gefertigt. www.marimbaton.at

Trommelt

am Drumset durch viele Stilrichtungen. Sie war viele Jahre im Katrin Weber Trio on Tour und groovt die letzten Jahre ab und zu im Tonkünstler-Jazz-Quintett. Seit Februar 2015 jazzlt sie im Tonkünstler Jazz Ensemble. http://susanne-stockhammer.jimdo.com/tonkünstler-jazz-ensemble

auch als Percussionist*in. Auch mit Susi Stockhammer und Edi Köhldorfer im Trio. Hier erfüllte sie sich den lang gehegten Traum endlich auch wieder ohne Sticks auf Congas, Bongos, Cajon, Darabuka und ähnlichem zu spielen...

Seit 2015 singt und trommelt sie bei Treibsound. www.treibsound.at

Phantasie ist wichtiger als Wissen. Wissen ist begrenzt, Phantasie aber umfasst die ganze Welt.

Albert Einstein

spielt

Miss Maschó spielt unglaublich gerne für und mit Kindern. Ob als Pauker*in im großen Orchester, als tanzende Kobold*in in Elfentanz und Firlefanz oder stompend als Workshop-Leiter*in in Schulen, bei den Tonspielen des Tonkünstlerorchesters hat sie viele Möglichkeiten dazu. Weitere Info unter
www.tonkuenstler.at/tonspiele

auch mit St. Dan für Kinder. Gemeinsam mit Maria Augustin, Maiken Beer und Theresia Melichar entwickelte sie das Kinderkonzert „Studio Dan spielt“. Hier der Link zumVideo!!!
studiodan.weblog.mur.at/archives/1099

... und unterrichtet

als Schlagzeug/Trommel-Lehrer*in seit dem 16ten Lebensjahr Schlagwerk, Trommeln, Reixerln und diese Dinge im Rahmen von Seminaren, Workshops oder Einzelunterricht für groß und klein, Profi, Amateur*in, Anfänger*in und hat auch die offizielle Erlaubnis dafür (Staatlich geprüfte Schlagwerkpädagog*in mit Schwerpunkt Drumset). Ganz viel tolles didaktisches und pädagogisches Know-How hat sie während ihrem Coaching mit Hedi Milek gelernt...

Beatboxx: http://www.beatboxx.at/drummer-des-monats/183-drummer-des-monats-margit-...
Hedi Milek: www.musicmagic.at

kocht

... für ihr Leben und schon ihr ganzes Leben sehr gern und mittlerweile auch spannender ;-) und bewußter.

Seit September 2013 ist MissMaschó in Ausbildung zur Ernährungstrainer*in mit großer Liebe zu Gerstengras und Pilzen. Sie schreibt Kochbücher für Freund*innen zum Geburtstag und liebt es neue Variationen zu entdecken und zu verkosten...

Love takes up where KOWLEDGE leaves off.

Saint Thomas Aquinas

singt

Singt dilettantisch (von dilettare=sich freuen) und lautstark unter der Dusche, am Klo, beim Putzen... .

Seit einiger Zeit nimmt sie auch Unterricht und hat bereits ein Repertoire von 4 Schlagern/Hits für Geburtstage und Hochzeiten im Freund*innenkreis auf Lager. Spaß und Freude ergeben sich unweigerlich dabei und so kann sie es nur empfehlen auch zu singen!!!!!

Seit Mama's rundem Geburtstag gibt es sogar eine eigene "Familienband":  KU_MIS (T)  Besetzung: Schwestern und Neffen! Sehr groovig!!!

und seit 2015 bin i a echte Treibsoundlarin wo i spü und sing!!!!!   www.treibsound.at

tanzt

Miss Maschó tanzt wenn sie sich freut durch die Wohnung, beim Putzen, bei verschiedensten Tanzabenden am liebsten barfuss und ohne Regeln übers Pakett, natürlich anderen Menschen auf der Nase herum und steigt, meist versehentlich, auch so mancher Person auf die Zehen!

Am 9.8.2013 gestaltete sie als DJane musikalisch ihren ersten Tanz-Abend. Es sollen weitere Tanzsessions folgen...

MissMaschó ist Basic-Franklin Bewegungspädagog*in. Wenn sie will kann sie deshalb mit imaginärem Rückenwind gestärkt durch den Alltag wirbeln und dabei ihren Kopf wie einen Luftballon in die Höhe schweben lassen während ihre Schulterblätter nach unten schmelzen...